Modetrends

Junk Food Shirts

Gepostet von am 11 Jan, in Modetrends, Shops, T-Shirts | Kommentare deaktiviert

Das Modelabel Junk Food ist bereits seit der Gründung 1998 erfolgreich unterwegs. Die aktuellen Shirts im Vintage Stil sind auch bei vielen Stars und Sternchen sehr beliebt.

Die von Junk Food aktuell präsentierten T-Shirts zeichnen sich durch flippige, teilweise auch freche Sprüche und Motive lizenzierter Marken aus. Comicfiguren, verfremdete Porträts von Rockstars wie Madonna oder Jimi Hendrix und Städteansichten solcher Metropolen wie London und New York bilden die häufigsten Vorlagen.

Beliebte Motive sind zB “Mr Happy”, “Snoopy”, “AC DC”, die “Smurfs”, “YO!” und viele mehr.

Mehr

Jimmy Choo for H&M

Gepostet von am 6 Jan, in Modetrends, Schuhe & Sneaker, Stiefel | Keine Kommentare

Am 14. November des vergangenen Jahres stürmten zahlreiche weibliche Jimmy Choo Fans die H&M-Filialen überall in Europa. Der Stardesigner Jimmy Choo, welcher in der Regel lediglich Schuhe sowie Accessoires für Frauen designed, entwarf in Zusammenarbeit mit H&M eine riesige Kollektion.

Diese enthielt unter anderem selbstverständlich die heiß begehrten High Heels der Modemarke, Accessoires für die Frau und überraschender weise sogar Kleidung. Darüber hinaus gab es auch eine Schuhkollektion für Herren. Jimmy Choo ist bekannt für ausgefallene und einzigartige Schuhe, die extravagant und detailverliebt gestaltet sind. Auch für H&M kannten die Designer des Labels keine Grenzen. Egal ob High Heels, Overknees oder Ballerinas, für jeden Geschmack war das Richtige dabei. Für die großen Anstürme auf die H&M-Filialen waren selbstverständlich auch niedrige Preise ausschlaggebend. In Kooperation mit dem schwedischen Modehaus kosteten die hochwertigen Schuhe bis zu 20% weniger. Designerschuhe für alle – H&M machte es mit dieser limitierten Kollektion möglich.

Mehr

La Martina Stiefel

Gepostet von am 3 Jan, in Modetrends, Schuhe & Sneaker, Stiefel | Kommentare deaktiviert

Der argentinische Sattlereihersteller La Martina stellt schon seit Jahren hochwertige Stiefel her.

Das Markenzeichen, das Logo mit den beiden Polospielern, darf natürlich auf keinem La Martina Produkt fehlen und so ist auch beispielsweise auch auf dem braun marmorierten Glattleder eines Stiefelmodelles das Logo aufgebracht. Dieser Reitstiefel besticht aber nicht nur durch die hervorragende Qualität, sondern auch durch die vielen liebevoll gesetzten Details wie beispielsweise dem messingfarbenem Metallverschluss.

Mehr

Quiksilver Boardshorts: Surfer- und Badeshorts mit Style

Gepostet von am 21 Jul, in Modetrends, Shops, Strand und Surfermode | Keine Kommentare

Planet Sports | STREETWEAR.FASHION.SPORTS

Im Jahr 1969 gründeten Alan Green, Carol McDonald und Tim Davis das Modelabel Quiksilver in den USA. Ihre erste Mission war es Surfshorts zu produzieren, die den Ansprüchen der Sportler in allen Punkten gerecht werden. Zunächst verkauften sie ihre Produkte in einem lokalen Surfshop, doch das Geschäft weitete sich schnell aus, neue Mitarbeiter stießen zum Team und Firmen und Investoren wurden auf das Label aufmerksam. Heute hat Quiksilver einen festen Platz im Bereich der Surfmode. Die aktuellen Shorts haben urban klingende Namen wie “Waves”, “No Massive”, “Bleeker”, “Batana”, “City Jungle”, “Grave Yards” oder “Underground”. Die bunten Farben und durchgestylten Motive machen Quicksilver Boardshorts zu coolen Hinguckern für lässige Surfertypen. Online bekommt man die Shorts via: Planet-Sports Trendsport & Fashion günstig ins Haus.

Mehr zu Quiksilver

Mehr

Streetwear Update 02/2009 – Rocket Dog, Hurley, Stüssy, Nikita und Baby Phat

Gepostet von am 18 Feb, in Modetrends | Kommentare deaktiviert

Rocket Dog stellt durchgestylte Schuhe für Mädchen und Frauen her, seit 2007 sind die feinen Treter endlich auch in Deutschland erhältlich. Die Marken Hurley und Stüssy kommen ursprünglich aus der Surfer-Szene Kaliforniens und versprühen auch hierzulande schon seit einiger Zeit den Ihren lockeren Charme. Auch aus den USA und schon lange in Deutschland ein Begriff sind die lässigen Klamotten der Marke Zoo York. Mit Baby Phat (Erkennbar an der eleganten Katze im Logo) und Nikita (Nichts für Tussys) bringen wir euch noch zwei “Frauenmarken” näher und wünschen euch viel Spaß beim lesen.

Mehr