Harajuku Lovers


Harajuku Lovers

Die heutige Solosängerin und ehemalige Leadsängerin von No Doubt, Gwen Stefani, hat im Oktober 2005 ihre zweite Modelinie Harajuku Lovers veröffentlicht. Nach dem Erfolg ihrer ersten Modelinie L.A.M.B., benannt nach dem gleichnamigen Album, fand ihre Harajuku Lovers Tour im Rahmen von 41 Live Konzert Auftritten quer durch die USA statt. Es gibt auch eine Duftlinie von Harajuku Lovers sowie von L.A.M.B. Die in Asien wie in den USA bekannte und beliebte Sängerin Gwen Stefani hat Harajuku, ihren Lieblingsstadteil von Tokio, als Namensgeber für ihre neue Mode und Duftlinie ausgewählt.

Die neue Sommer/Herbst 2009 Kollektion von Harajuku Lovers kann man am besten mit dem Wort “ausgefallen” beschreiben. Die Taschen sind geziert mit japanischen Holzschnitten und es gibt sie in fast allen Variationen, Größen, Formen, Farben und Mustern. Die Pyjamas und Nachthemden sind ebenso praktisch wie süss, der Schnitt liegt irgendwo zwischen leger, cool und sexy, manche sind aus extra dicker Thermobaumwolle. Die Hoodies sind natürlich ein Muss und immer wieder ein Hingucker: bunt gemustert, mit witzigem Kragen, Reisverschluss und obligatorischer Bauchtasche. Die Schuhe sind überwiegend mit hohen bis sehr hohen Keil- oder Plateaubsätzen versehen und natürlich auch in schrillen und flippigen Mustern und grellen Farben. Es gibt aber auch einige komplett flache Sandalen mit dünnen Riemchen im Ballerinastyle oder im angesagten römischen Legionärsstyle. Die Düfte/Parfüms aus der Duftlinie Harajuku werden in niedlichen Flakons, die wie japanische Püppchen geformt sind, angeboten.

Harajuku Lovers – Shops, Filialen und Outlets

Zur Zeit keine bekannt.

VN:F [1.9.13_1145]
Ihre Bewertung:
Rating: 9.0/10 (1 vote cast)
Harajuku Lovers, 9.0 out of 10 based on 1 Bewertung

Ähnliche Beiträge: