Lacoste


Lacoste

ist ein weltbekanntes französisches Bekleidungsunternehmen der Devanlay SA mit Sitz in Paris.
Lacoste stellt Schuhe, Parfüm, Sonnenbrillen, Uhren und verschiedene modische Accessoires her, doch die berühmtesten Erzeugnisse von Lacoste sind ohne Zweifel die Polohemden mit dem bekannten Firmenlogo, dem Krokodil. Dieses Krokodil geht auf den französischen Tennisprofi Rene´ Lacoste, einen der “vier Musketiere” zurück, der mit einem Kollegen um einen Krokodillederkoffer gewettet hatte, dass er ein Daviscupmatch gewinnt. Rene´ Lacoste war seitdem als “le crocodile” bekannt. Er entwickelte bereits in den 30er Jahren seine heute noch beliebte Kreation der Polohemden und schmückte sie mit einem Krokodil, das sozusagen das erste Firmenlogo wurde, das auf der Kleidung getragen wurde. Die luftigen Polohemden aus Baumwolle liessen sich weit angenehmer tragen, als die bis dahin im Tennissport üblichen Langarmhemden.

Seitdem begann der Siegeszug der kleinen Krokodile. Im Zeitalter der Markenpiraterie wurden und werden natürlich unzählige, mehr oder wenig gelungene Plagiate dieser Krokodilpolohemden auf den Markt geworfen. Das Original Lacoste Krokodil blickt nach rechts, hat das Maul geöffnet und trägt den Schwanz erhoben. Plagiate und Fälschungen lassen sich leicht an den veränderten Krokodilen und nicht zuletzt an der Qualität der Verarbeitung erkennen können.Ein Original Lacoste Polohemd wird noch nach Jahren und unzähligem Waschen die Form und die Farbe behalten, denn der Erfolg der Polohemden basiert seit Jahren nicht nur auf der schicken Verarbeitung, sondern auf ihrer unglaublichen Strapazierfähigkeit und ihrem Tragekomfort.

Besonders die Schuhmode von Lacoste ist momentan schwer im kommen.

Lacoste – Shops, Filialen und Outlets

otto.de

VN:F [1.9.13_1145]
Ihre Bewertung:
Rating: 9.0/10 (1 vote cast)
Lacoste, 9.0 out of 10 based on 1 Bewertung

Ähnliche Beiträge: