Fenchurch


Fenchurch

Die Geschichte der Modemarke Fenchurch begann im Jahre 2000, als ein paar Kids, welche sich regelmäßig zum Skaten trafen, beschlossen, ein eigenes Brand zu starten. Sie entwarfen ihre eigene Bekleidung und es dauerte nicht lange, bis sie die Sachen nicht nur für sich, sondern auch für andere Leute herstellten. Der Name “Fenchurch” ging dabei auf eine bekannte Londoner U-Bahn-Station zurück. Die Kids waren natürlich unerfahren; das Nähen mußten sie erst lernen und die Sachen wurden zunächst noch mit der Nähmaschine gefertigt. Umso erstaunlicher ist es, welcher Erfolg sich aus dieser Idee schließlich entwickelte. Schon ein Jahr später wurden die ersten Kataloge gedruckt und nach einigen Partys in der Szene im Jahr 2004 ist die Marke Fenchurch heute aus den Metropolen dieser Welt nicht mehr wegzudenken.

Die Marke Fenchurch, die anfangs freche Skatermode kreierte, hat sich heute vor allem auf coole Streetwear spezialisiert. Sowohl für Männer als auch für Frauen bietet Fenchurch Hoodies, Jacken, T-Shirts und auch Accesoires. Vor allem junge Mädchen sind von dem Girls Style der Marke Fenchurch begeistert, vor allem, da die Preise selbst für Kunden mit weniger Geld noch relativ erschwinglich sind.

Fenchurch – Shops, Filialen und Outlets

  • Zur Zeit keine bekannt.
VN:F [1.9.13_1145]
Ihre Bewertung:
Rating: 9.0/10 (1 vote cast)
Fenchurch, 9.0 out of 10 based on 1 Bewertung

Ähnliche Beiträge: